Gepostet vonKathrin Pollack

Frauen I, HG Ansbach – TSV Roßtal, 19:15 (8:5)

Gepostet von am 9.12.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

HG Ansbach- TSV Roßtal (19:15) Am Samstagabend hatte die erste Damenmannschaft der HG das Team aus Roßtal zu Gast. Das Vorhaben der Heimmannschaft, das Spiel von Beginn an dominiert anzugehen, konnte nicht wie erwünscht umgesetzt werden.  So sah sich das Trainergespann der Rezatbienen bereits nach neun Minuten beim Spielstand von 2:3 gezwungen die erste Auszeit zu nehmen. Defensiv standen die Hausherrinnen gut, doch die Torausbeute war im Hinblick auf die Vielzahl der Chancen zu mager. Ähnlich wie in den vergangenen Spielen fanden die Damen aus Ansbach erst nach etwa einer...

Mehr

Männer II, HG Ansbach – TSV Roßtal, 27:20 (15:14)

Gepostet von am 9.12.2019 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer II

27:20 Sieg gegen Roßtal Im ersten Spielabschnitt entwickelte sich ein Spiel, in dem die Abwehrreihen der Mannschaften nicht gut sortiert standen. Immer wieder kamen beide Teams zu einfachen Toren. Nach etwa 15 Spielminuten beim Stand von 8:7 konnten die Ansbacher erstmals auf 10:7 erhöhen. Da im Angriff zu viele Chancen vergeben wurden, ging es mit 15:14 in die Kabinen. In der zweiten Halbzeit stand die Abwehr der HG II dann besser.  Durch Ballgewinne in der Defensive erhöhte man bis zur 41. Spielminute auf 19:14. Die Führung hätte noch viel höher ausfallen können, doch die...

Mehr

Männer III, TV Büchenbach – HG Ansbach, 27:28 (16:15)

Gepostet von am 25.11.2019 in Aktuelles, Allgemein, Männer

Das war ein schweres Stück Arbeit für die Dritte. Die Erkenntnis steigt, dass es in dieser Saison keine leichten Spiele gibt. Kann es auch nicht geben, wenn die Abwehr nicht funktioniert. 16 Tore sind einfach zu viel in einer Halbzeit gegen einen Gegner mit begrenzten Möglichkeiten. Zum Glück funktioniert der Angriff. Aber auch da war Licht und Schatten. Erfreulich waren Youngster Felix Porzner mit einer 90 prozentigen Trefferquote und 9 Treffern und Oldie Norbert Rosenhauer zeigte sich diesmal vom Siebenmeterpunkt kaltschnäuzig und verwandelte 4 von 4. Der Grundstein zum...

Mehr

Männer II, Post SV Nürnberg – HG Ansbach, 25:22 (10:11)

Gepostet von am 25.11.2019 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer II

22:25 Niederlage bei Post SV II In der ersten Hälfte der Partie agierte die HG II in der Deckung souverän und leistete sich im Angriff keine technischen Fehler.  Somit wurden Tempogegenstöße der jungen Post SV Mannschaft vermieden. Dennoch konnte sich keines der Teams absetzen und die HG ging mit einer 10:11 Führung in Kabine. Im zweiten Spielabschnitt stand die Abwehr der Ansbacher dann nicht mehr sicher. Im Gegensatz zur ersten Halbzeit addierten sich im Spiel nach vorne die technischen Fehler. Folgerichtig nutze der Gastgeber die sich bietenden Möglichkeiten und zog ab der...

Mehr

Frauen I, HG Ansbach – SpF Mögeldorf, 25:20 (13:10)

Gepostet von am 18.11.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Obwohl man an diesem Heimspieltag eine überzeugende Leistung abrufen wollte und alle Spielerinnen hochmotiviert waren, fanden die Ansbacherinnen nicht gut in die Partie. In der Abwehr ermöglichte man den Gästen aus Mögeldorf durch viel zu passives Verhalten leichte Treffer und im Angriff führten einfache technische Fehler zu einer Vielzahl an Ballverlusten. So stand es bereits in der 5. Spielminute 1:4 und Mögeldorf konnte diesen Vorsprung bis zum 4:7 in der 16. Spielminute halten. Nach einer Auszeit der beiden Trainer Thomas Schmidt und Stefan Rößl gelang es der Heimmannschaft...

Mehr