Gepostet vonMarkus Pollack

E-Jugend erfolgreich beim Turnier in Feuchtwangen!

Gepostet von am 26.02.2020 in Aktuelles, E-Jugend

Am vergangenen Samstag nahm unsere E-Jugend erfolgreich am Turnier des TuS Feuchtwangen teil. Etwas früher als geplant startete das Turnier um 13:30 Uhr mit der Auftaktpartie zwischen dem heimischen TuS Feuchtwangen und dem TSV Schnelldorf. Unsere E-Jugend war erstmalig beim zweiten Spiel des Tages gefordert. Gegen die E-Jugend des TSV Rothenburg reichte es zum Ende der 2 x 10-minütigen Spielzeit zu einem leistungsgerechten 9:6 Erfolg unserer Mädels und Jungs. In der zweiten Partie an diesem Samstagnachmittag hatten es die Ansbacher dann mit Ihrem „Angstgegner“ TuS Feuchtwangen...

Mehr

Männer I, TSV Rothenburg II – HG Ansbach 24:28

Gepostet von am 16.02.2020 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer I

Sieg trotz Schwächephase Die erste Männermannschaft schlägt die Landesligareserve des TSV 2000 Rothenburg am Ende verdient mit 24:28. Nach dem furiosen Sieg gegen den Tabellenführer aus Schwabach hatten sich die Rezatstädter auch für das Derby in Rothenburg einiges vorgenommen. Die zweite Mannschaft der Rothenburger steckt mitten im Abstiegskampf. Das Spiel begann fahrig und keine der beiden Mannschaften schaffte es dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken. Bis zur 10. Minute (4:4) war das Spiel absolut ausgeglichen. Dann schafften es die Mannen von Wolfgang Schmidt sich auf 4:6...

Mehr

Männer I, HG Ansbach – SC 04 Schwabach 34 – 31

Gepostet von am 10.02.2020 in Aktuelles, Männer, Männer I

Den Tabellenführer erfolgreich geärgert. Eine geschlossene Mannschaftsleistung sichert der HG Ansbach den Heimsieg gegen den Tabellenführer aus Schwabach. Die Vorzeichen vor dem Spiel waren ziemlich eindeutig. Der Tabellenführer aus Schwabach ging als klarer Favorit in die Partie gegen die HG Ansbach, die vor dem Spieltag auf Platz 7 der Tabelle stand. Die Ansbacher schafften es aber von Beginn an dem SC 04 Schwabach auf Augenhöhe zu begegnen und in der Anfangsphase sogar auf bis auf 4:1 davonzuziehen. Danach berappelten sich die Schwabacher etwas und konnten beim Stand von 7:7...

Mehr

Männer I: Tabellenführer zu Gast in Ansbach

Gepostet von am 7.02.2020 in Aktuelles, Männer, Männer I

Mit dem SC 04 Schwabach gastiert am Samstag (20 Uhr) der bisher unangefochtene Tabellenführer in der Beckenweiherhalle. Lediglich eine Niederlage musste die Mannschaft aus der Goldschlägerstadt im bisherigen Saisonverlauf hinnehmen. Die Rollenverteilung für diese Konstellation scheint klar zu sein. Die Männer der HG Ansbach haben es letzte Woche beim Heimspiel gegen des ESV Flügelrad nicht geschafft an die tolle Mannschaftsleistung gegen TuSpo Nürnberg anzuknüpfen und muss sich selbst vorwerfen, das Spiel im Angriff verloren zu haben. Zu viele Unkonzentriertheiten, die zu technischen...

Mehr

Männer I, TuSpo Nürnberg – HG Ansbach (Vorbericht)

Gepostet von am 24.01.2020 in Allgemein, Männer, Männer I

Effizienz im Abschluss steigern Am Samstag um 18 Uhr bestreitet die 1. Mannschaft der HG Ansbach das erste Auswärtsspiel der Rückrunde gegen den Tuspo Nürnberg. Für die Mannschaft von Trainer Wolfgang Schmidt gilt es, die aus Ansbacher Sicht unnötige Punkteteilung in der Vorwoche gegen Gunzenhausen wieder vergessen zu machen. Deswegen wurde im Training vor allem an der Chancenauswertung gefeilt, an der es in letzter Zeit leider häufiger haperte. Die Mannschaft des Tuspo Nürnberg wird hochmotiviert in die Partie gehen, konnte man doch vor Wochenfrist einen Sieg im Stadtderby gegen...

Mehr