B-Jugend männlich unterliegt daheim gegen TV Eibach 03

Gepostet von am 30.09.2013 in Jugend

B-Jugend männlich unterliegt daheim gegen TV Eibach 03

In der Anfangsphase des ersten ÜBOL Spieles dieser Saison hielten die B-Jugendlichen durch eine kompakte Abwehr, durch einen Angriff der durch Laufwege immer wieder zu schönen Toren kam, das Spiel offen. Hier zeichneten sich Andre Braun und Matthias Heckel mit guter Verwertung Ihrer Chancen aus. Ab dem 10:12 aber kamen die Gäste vom TV Eibach immer besser ins Spiel, erzielten ein ums andere Mal einfache Tore durch zahlreiche Konter. Halbzeitstand 11:17.
In der 2. Hälfte das gleiche Bild, in den ersten Minuten eine kämpferisch gute Leistung, mit der die Jugend sogar den Abstand verkürzen konnte. Dann aber wieder zu wenig Teamarbeit in der Abwehr, nach technischen Fehlern im Angriff führte das nun träge Rückzugsverhalten dazu bei, dass die Gegner wieder zu vielen einfachen Toren kamen. Das führte zum verdienten Sieg der Eibacher mit 24:30. Niklas Bauer verhinderte mit seinen blitzsauberen Toren aus der 2. Reihe eine noch höhere Niederlage der Ansbacher.

Müller(Tor), Lutz 2, Scheuerlein 1, Bloß 1, Bayer 1, Söder 1, Himmler 1, Heckel 3, Loheit, Bauer 7, Braun 7, Hofmockel, Lorenz.

Bericht: Thomas Lauer