Frauen I

Frauen I, HG Ansbach – TSV Roßtal, 26:21

Gepostet von am 16.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Abschluss der Hinrunde – Arbeitssieg gegen Roßtal (26:21) Zum Abschuss der Hinrunde durften sich unsere Damen I mit den Gästen des TSV Roßtal messen. Obwohl der Trainingsbetrieb unter der Woche aufgrund des hohen Krankheitsstandes sowie diversen Verletzungen nur eingeschränkt stattfinden konnte, galt es dennoch, noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren, um auf heimischem Parkett die letzten zu vergebenden Punkte des Jahres einzusammeln. Dass dies kein Spaziergang werden würde, ergibt sich schon aus der Tatsache, dass in der Vorsaison kein Sieg gegen die kämpferisch starke Truppe aus...

Mehr

Frauen I, HG Ansbach – TSV Roßtal (Vorbericht)

Gepostet von am 14.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Zum letzten Spiel der Hinrunde empfangen die Bezirksoberliga-Damen der HG Ansbach den TSV Roßtal (Sa. 18 Uhr, Beckenweiherhalle). Nach dem Pflichtsieg vom vergangenen Wochenende stehen die Ansbacherinnen mit 17:3 Punkten weiterhin an der Tabellenspitze. Das ist aber auch der Tatsache geschuldet, dass sie bereits auf 10 Begegnungen zurückblicken können, während andere Teams erst 9 Spiele in den Knochen haben. Die Gäste aus Roßtal befinden sich mit 10:8 Punkten im Mittelfeld und werden nach ihrem knappen Sieg gegen den Tabellennachbarn ESV Flügelrad hoch motiviert anreisen. Die HG-Damen...

Mehr

Frauen I, SG Altenfurt/Feucht – HG Ansbach, 26:34

Gepostet von am 10.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Am vergangenen Samstag fuhren die HG-Damen hochmotiviert jedoch stark dezimiert nach Altenfurt. Leider kam es bereits nach 30 Sekunden zu einem unglücklichen Zusammenstoß zwischen Anna-Lena Kaiser und einer Gegenspielerin, sodass das Spiel für 30 Minuten unterbrochen werden musste bis die beiden Spielerinnen vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht wurden. Konfuse Kreisanspiele erschwerten von Beginn an die Abwehrarbeit der Ansbacherinnen. Immer wieder kam es dadurch zu unglücklichen Torabschlüssen der Kreisspielerinnen Altenfurts. Trotz einiger Fehlwürfe gelangen den...

Mehr

Frauen I, SG Altenfurt/Feucht – HG Ansbach (Vorbericht)

Gepostet von am 7.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Nach dem souveränen Derbysieg gegen Rothenburg (26:7) vom vergangenen Wochenende spielen die Frauen I der HG Ansbach am kommenden Samstag um 17.00 Uhr auswärts beim Tabellenschlusslicht SG Altenfurt/Feucht. Als Aufsteiger absolvieren die Gastgeberinnen ihre erste Saison in der Bezirksoberliga und konnten bisher noch kein einziges Spiel gewinnen. Die HG geht als klarer Favorit in die anstehende Begegnung – somit ist für das Team von Richard Dittrich ein Sieg Pflicht. Trotzdem ist Vorsicht geboten, da im Abstiegskampf schon häufiger ungeahnte Kräfte freigesetzt wurden. Die...

Mehr

Frauen I, HG Ansbach -TSV Rothenburg, 26:7

Gepostet von am 4.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

An diesem Samstag standen die HG-Frauen dem TSV Rothenburg gegenüber. Nach der knappen Niederlage gegen den Tabellennachbarn aus Heroldsberg am letzten Spieltag wollten die Gastgeberinnen nun wieder zu alter Stärke zurück finden, vor allem in der Abwehr. Gleich von Anfang an zeichnete sich ab, dass sich die Gäste von der Tauber schwer tun würden. Sie erzielten zwar das erste Tor, es sollte jedoch das einzige in den anfänglichen 10 Minuten bleiben. So konnten die HG’lerinnen gleich auf ein 6:1 vorlegen, woraufhin eine Auszeit der Rothenburgerinnen folgte. Ansbach ließ sich aber nicht...

Mehr

Frauen I, HG Ansbach – TSV Rothenburg (Vorbericht)

Gepostet von am 27.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Am Samstag empfangen die Bezirksoberliga-Damen der HG Ansbach den TSV Rothenburg zum Derby (18 Uhr, Beckenweiherhalle). Nach der unglücklichen Vorstellung in Heroldsberg sind die Ansbacherinnen um Wiedergutmachung bemüht. Gegen den TSV wollen sie vor allem in der Abwehr kompakter stehen und gleich wieder in die Erfolgsspur zurück finden. Die Gäste aus Rothenburg konnten nach dem Wechsel ihrer Stamm-Torhüterin nach Zirndorf nur zwei Siege einfahren und rangieren im unteren Drittel der Tabelle. Trotz der Favoritenrolle nimmt das Team von Trainer Richard Dittrich die Partie nicht auf die...

Mehr