Jugend

B-Jugend männlich, TV Erlangen/Bruck – HG Ansbach, 29:32

Gepostet von am 17.03.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

ÜBL Bm TV Erlangen/Bruck-HG Ansbach 29:32(10:16) Die Chance gut gewahrt haben die Ansbacher um vielleicht am Saisonende den Meistertitel zu erringen. Eine der besten Leistungen dieser Saison zeigten unsere Jungs gegen Erlangen in einer ersten Halbzeit . Es gab eigentlich nichts auszusetzten, einzig ein paar klare Tormöglichkeiten wurden leichfertig liegengelassen. Sonst wäre der der Halbzeitstand von 10:16 möglicherweise noch höher ausgefallen. Die Wirkungskreise der beiden starken Rückraumspieler der Erlangener wurden konsequent eingeengt. Hier zeichnete sich besonders Felix...

Mehr

B-Jugend männlich, HG Ansbach – TS Herzogenaurach, 40:21

Gepostet von am 14.03.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

Mit dem Sieg gegen den Tabellenletzten TS Herzogenaurach gelang der HG der Sprung an die Tabellenspitze. Die HG ging voll konzentriert in die Partie gegen Herzogenaurach und zeigte von Beginn an das sie ihr Heimspiel positiv gestalten wollten. Wie so oft kam Ansbach, angetrieben von ihren Torgaranten Felix Porzner und Mattis Kraft, zu sehenswerten Toren. Sie nutzten gekonnt die Anspiele vom Spielmacher Niklas Rothenberger. Einzig den wurfstarken Halblinks der Gegner bekam die HG nicht wirklich in den Griff. Ansonsten stand die Abwehr sehr solide und bescherte ihrem Keeper einen...

Mehr

C-Jugend männlich, HG Ansbach – SG Kernfranken, 18:22

Gepostet von am 24.02.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Nach dem Derby ist vor dem Derby – leider lief diesen Sonntag Mittag nicht alles so wie geplant! Unsere C-Jungs konnten überwiegend nicht an die tolle Leistung von letzter Woche in Rothenburg anknüpfen und verlieren gegen die Jungs aus Heilsbronn letztenendes verdient. Die Ansbacher fanden zu Beginn recht gut ins Spiel und konnten bis zur 10. Minute ein offenes Spiel gestalten. Jedoch kam beim Stand von 4:4 ein großer Einbruch. Vermeidbare Fehlpässe und eine teilweise zu ruppige Abwehr, ließen die Gäste, auch durch gutes Überzahlspiel, zeitweise auf 3 Tore davonziehen. Zur...

Mehr

D-Jugend männlich, TV Eibach 03 – HG Ansbach, 14:26

Gepostet von am 21.02.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mD Jugend

Die D-Jungs konnten sich am vergangenen Wochenende über einen 26:14-Sieg in Eibach freuen. Schon von Beginn an war zu sehen wer heute der Favorit ist. Die Ansbacher spielten eine kompakte Abwehr und auch im Angriff konnte man durch schöne Kombinationen im Rückraum bzw mit dem Kreis Tore erzielen. Lediglich zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Jungs aus Ansbach wieder Probleme in das Spiel zu finden. Nach ein paar Minuten gelang jedoch wieder mehr im Angriff und auch die Abwehr arbeitete gut. Am Ende konnte man sich dann über einen 14:26-Sieg freuen. Der Sieg hätte noch höher...

Mehr

C-Jugend männlich, TSV Rothenburg – HG Ansbach, 19:23

Gepostet von am 17.02.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

DERBYSIEG! Zahlenmäßig etwas dezimiert, aber nicht ersatzgeschwächt, machten sich die C-Jungs am vergangenen Samstag bei strahlendem Sonnenschein auf den Weg in die Tauberstadt. Rothenburg war vor dem Spiel auf Tabellenplatz 2 angesiedelt. Es war klar, dass es ein hart umkämpftes Derby werden würde. Die Rezatstädter kamen sehr gut in die Partie und führten nach 3 Minuten bereits mit 0:3. Eine konzentrierte Abwehrleistung tat ihr übriges. So ließ man in der ersten Hälfte nichts anbrennen und somit die Heimmannschaft zu keiner Zeit auf mehr als zwei bis drei Tore rankommen. Die...

Mehr

C-Jugend männlich, HG Ansbach – MHV Schweinfurt 09, 19:25

Gepostet von am 8.02.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Vermeidbare Niederlage Letzten Sonntag stand für die C-Jungs das Heimspiel gegen die Mannschaft aus Schweinfurt an. Das Hinspiel ging im Herbst an die Unterfranken. In den ersten 10 Minuten zeigte sich eine überraschend wache HG-Truppe, die zu Beginn mit 6:2 das Spiel dominierte. Die Würfe fanden den Weg ins Tor, die Abwehr stand gut, die Freude auf den Rängen war bis auf die Platte zu spüren. Leider schlichen sich anschließend immer mehr vermeidbare taktische und technische Fehler ein. Die Pässe kamen nicht mehr an, in der Abwehr war eine Zuordnung nicht mehr vorhanden,...

Mehr