mB Jugend

B-Jugend männlich, TV Erlangen/Bruck – HG Ansbach, 29:32

Gepostet von am 17.03.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

ÜBL Bm TV Erlangen/Bruck-HG Ansbach 29:32(10:16) Die Chance gut gewahrt haben die Ansbacher um vielleicht am Saisonende den Meistertitel zu erringen. Eine der besten Leistungen dieser Saison zeigten unsere Jungs gegen Erlangen in einer ersten Halbzeit . Es gab eigentlich nichts auszusetzten, einzig ein paar klare Tormöglichkeiten wurden leichfertig liegengelassen. Sonst wäre der der Halbzeitstand von 10:16 möglicherweise noch höher ausgefallen. Die Wirkungskreise der beiden starken Rückraumspieler der Erlangener wurden konsequent eingeengt. Hier zeichnete sich besonders Felix...

Mehr

B-Jugend männlich, HG Ansbach – TS Herzogenaurach, 40:21

Gepostet von am 14.03.2019 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

Mit dem Sieg gegen den Tabellenletzten TS Herzogenaurach gelang der HG der Sprung an die Tabellenspitze. Die HG ging voll konzentriert in die Partie gegen Herzogenaurach und zeigte von Beginn an das sie ihr Heimspiel positiv gestalten wollten. Wie so oft kam Ansbach, angetrieben von ihren Torgaranten Felix Porzner und Mattis Kraft, zu sehenswerten Toren. Sie nutzten gekonnt die Anspiele vom Spielmacher Niklas Rothenberger. Einzig den wurfstarken Halblinks der Gegner bekam die HG nicht wirklich in den Griff. Ansonsten stand die Abwehr sehr solide und bescherte ihrem Keeper einen...

Mehr

B-Jugend männlich, HC Erlangen – HG Ansbach, 30:29

Gepostet von am 10.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

HC Erlangen-HG Ansbach (13:12) 30:29 Dass das Spiel gegen Erlangen nicht auf die leichte Schulter zu nehmen war, war allen bekannt. Genauso gestaltete es sich, vom Spielbeginn bis zum Ende war das Spiel hart umkämpft und sah keinen der beiden Gegner als überlegen. Mit einer kämperisch hervorragenden Leistung, über die gesamte Spieldauer hinweg, wartete die HG auf. Immer wieder überzeugte man mit wohldurchdachten Laufwegen angespornt durch die beiden Mittespieler Niklas Rothenberger und Felix Porzner. Als sicherer Torschütze zeichnete sich ein weiteres Mal Mattis Kraft aus. Angesichts...

Mehr

B-Jugend männlich, HG Ansbach – TV Erlangen-Bruck, 35:27

Gepostet von am 4.12.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

Aus Erlangen reiste der Tabellenvierte an. Einzig die etwas unkonzentrierten Abschlüsse verhinderten das sich Ansbach schon früh in dieser Partie absetzen konnte. Konzentrierte Abwehrarbeit ermöglichten zahlreiche Ballgewinne die aber leider nicht den Weg ins Tor fanden. In dieser Phase kam Erlangen über einen schönen Spielzug zu 3 sehenswerten Toren(einmal toll,2 Mal naja,3 mal omg pennt ihr alle). Ab dem letzten Unentschieden in der 7.Minute zog Ansbach kontinuierlich über die nun besser verwerteten Chancen zum Halbzeitstand von 15:11 davon. In Hälfte 2 schlichen sich dann zeitweise...

Mehr

B-Jugend männlich, TS Herzogenaurach – HG Ansbach, 24:40

Gepostet von am 18.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

Mit kleiner Besetzung von nur 8 Spielern reiste Ansbach nach Herzogenaurach. Angesichts der Tabellensituation, Herzogenaurach zu dem Zeitpunkt Tabellenletzter, wurde der Gegner unterschätzt. In der Abwehr wurde zu nachlässig agiert. Diese Einladungen nahm Herzogenaurach gerne entgegen und konnte auch nicht vom heimischen Torwart, der in dieser Phase des Spiel nicht so stark wie in den vergangenen Spielen agieren konnte, gestoppt werden. Nach anfänglichem Rückstand kam man in der 12 Minute zum ersten Ausgleich und zog im weiteren Verlauf auf 12:19 davon. Ein paar Nachlässigkeiten...

Mehr

B-Jugend männlich, TSV Neustadt – HG Ansbach, 21:21

Gepostet von am 2.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mB Jugend

Zum aktuellen Tabellenführer ging es an diesem Wochende. Den besseren Start erwischte Ansbach und ging mit 1:3 in Führung. Dann kam Neustadt besser ins Spiel und wusste ihre körperlichen Überlegenheit auszunutzen. Kontinuierlich baute der Gastgeber seine Führung über den Pausenstand von 11:7 , bis zum 13:7 aus. Ansbach verkrampfte bis hierhin und beschränkte sich hauptsächlich darauf ihre Fehler gegenseitig auszudiskutieren. Ab der 30.Minute , Gott seis gepriesen, errinnerte sich die Jugend , das es vielleicht besser ist zusammenzuspielen, als gegeneinander gegen Neustadt. Eine...

Mehr