mC Jugend

C-Jugend männlich, HG Ansbach – DJK Rimpar II, 22:18

Gepostet von am 1.10.2018 in Aktuelles, mC Jugend

Letzten Sonntag hatte die männliche C-Jugend der HG Ansbach ihr erstes Heimspiel in der ÜBOL in der Ansbacher Beckenweiherhalle. Zu Gast war die SG DJK Rimpar II. Das Spiel war von Anfang an von beiden Teams stark umkämpft und auf technisch gutem Niveau. Keiner der Akteuere konnte sich in der ersten Halbzeit entscheidend absetzen. Beide Mannschaften zeigten solide Abwehrarbeit und schöne für die Zuschauer gefällige Kombinationen im Angriff. Die Ansbacher Jungs gingen schließlich mit einer knappen 11:10 Führung in die Halbzeitpause. Die Gastgeber hatten dann zu Beginn der zweiten...

Mehr

C-Jugend männlich, TV Marktsteft – HG Ansbach, 19:24

Gepostet von am 26.09.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Letzten Samstag hatte die männliche C-Jugend der HG Ansbach ihre Feuertaufe in der ÜBOL bei dem Team aus Marktsteft. Dies war alles andere als eine einfache Aufgabe. Zu Beginn des Spiels zeigten sich unsere Jungs noch ziemlich beeindruckt von dem Hexenkessel in Marktsteft. Der Gastgeber ging gleich zu Beginn mit 2:0 in Führung. Diese konnten sie auch bis zur 15. Minute halten, bis es schließlich unserem rechten Rückraumspieler, Manuel Pollack, gelang den Ausgleich zum 5:5 zu erzielen. Nur 30 Sekunden danach konnte die HG sogar durch Marlon Muschler erstmals in Führung gehen. Jetzt war...

Mehr

C-Jugend männlich, HG Ansbach – TS Herzogenaurach, 28:16

Gepostet von am 19.03.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Zum Saisonabschluss starteten unsere C-Jungs am Sonntag Vormittag gegen Herzogenaurach in eine echte englische Woche. Jannis Leithner erzielte für die Gastgeber das erste Tor des Spiels. Bis zur Mitte der ersten Halbzeit ging es munter hin und her, beide Mannschaften mussten zunächst ins Spiel finden. Die Rezatstädter lagen immer ein Tor voraus, ein einziges Mal erlaubte man den Gästen eine Führung zum 5:6 in der 12. Spielminute. Das sollte es jedoch gewesen sein, unsere Truppe kam immer besser ins Spiel, so dass sich bis zur Pause bereits 8 unserer Spieler in die Torschützenliste...

Mehr

C-Jugend männlich, HG Ansbach – TSV Stein, 28:23

Gepostet von am 5.03.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Endlich wieder ein Sieg! Im Nachholspiel am heutigen Montag mussten unsere Jungs einen Tag nach der knappen Niederlage gegen Wendelstein gleich wieder auf die Platte. Das Spiel begann etwas träge und auf beiden Seiten unkonzentriert. Das erste Tor warf Urs Lehmann für die Steiner in der 3. Spielminute, 20 Sekunden später glich Manuel Pollack für seine Mannschaft aus. Ab diesem Zeitpunkt gaben die Jungs die gesamte erste Halbzeit die Führung nicht mehr aus der Hand. Zwischenzeitlich konnte der Vorsprung auf 12:8 ausgebaut werden. Zu leicht vergaben die sie aber immer wieder ihre Chancen....

Mehr

C-Jugend männlich, HG Ansbach – TSV Wendelstein, 18:20

Gepostet von am 4.03.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

12 Jungs traten am heutigen Sonntag um 10 Uhr in der Beckenweiherhalle auf die Platte, um einen Sieg gegen den TSV Wendestein abzuliefern. Bis zur 12 Minute gestaltete sich ein ausgewogenes Spiel auf Augenhöhe. Unser Goalie Leon hatte einen super Start in die Partie und auch sonst lief es insgesamt ganz gut. In der 18 Spielminute stand es 9:6 für Ansbach. Langsam schlichen sich leichte Unkonzentriertheiten ein, leider fanden manche Bälle nicht den Weg ins Tor, einfache Ballverluste führten zu schnellen Gegentoren, so dass es mit 10:11 für den Gast in die Pause ging. Unsere Mannschaft...

Mehr

C-Jugend männlich, TV Erlangen-Bruck – HG Ansbach, 22:15

Gepostet von am 20.02.2018 in Aktuelles, Allgemein, Jugend, mC Jugend

Motiviert starteten unsere C-Jungs am winterlichen Sonntagmorgen um 8 Uhr nach Erlangen. Das Hinspiel wurde im Herbst  mit 18:23 verloren. „Da wäre mehr drin gewesen“, hieß es damals. Das Spiel begann behäbig, der erste Tor der Partie fiel nach 2 Minuten für die Heimmannschaft, gleich darauf konnte Marlon Muschler zum 1:1 ausgleichen. Ab diesem Zeitpunkt lief die HG aber einem Rückstand hinterher, der sich zur 21 Minute bis zum 9:5 für den TV ausbaute. Durch vier Treffer für die HG in Folge konnte aber der Rückstand bis zur Halbzeit auf 9:8 reduziert werden. Ausschlaggebend für...

Mehr