Männer III

Männer III, TSV Fischbach – HG Ansbach, 23:17

Gepostet von am 5.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer III

TSV Fischbach gegen HG Ansbach III 23:17 (9:12) Nun hat es auch die Dritte erwischt. Im Auswärtsspiel bei Fischbach mussten sie ihre erste Niederlage hinnehmen. Dabei konnten die Rezatstädter die erste Halbzeit klar für sich entscheiden. Immer wieder fanden sie die Lücken in der gegnerischen Abwehr. Doch ohne eine feine Torhüterleistung von Frank Heckel hätte Fischbach auch schon in der ersten Halbzeit in Führung gehen können. In der zweiten Halbzeit klappte dann nichts mehr. Gerade mal fünf Tore sprechen eine deutliche Sprache. Dabei waren durchaus Chancen vorhanden. Doch an diesem...

Mehr

Männer III, HG Ansbach – TV Gunzenhausen, 21:17

Gepostet von am 29.10.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer III

Die Dritte bleibt weiterhin auf Erfolgskurs. Im Spitzenspiel gegen die ebenfalls verlustpunktfreien Gäste aus Gunzenhausen konnten sich die Ansbacher durchsetzen. Es war eine hart umkämpfte Partie. Von Beginn an gingen die Rezatstädter in Führung. Das Spiel wurde vor allem von den Abwehrreihen dominiert. Der Grundstein für den Sieg wurde von der 18. bis 25. Minute gelegt. In dieser Phase dezimierten sich die Gäste immer wieder durch unnötige Fouls und durch unnötige Meckerei. Ansbach blieb cool und zog von 7:6 auf 14:6 davon. Doch bis zur Pause kämpften sich die Gunzenhäuser wieder...

Mehr

Männer III, TV Dietenhofen – HG Ansbach, 21:28

Gepostet von am 15.10.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer III

Dritter Sieg im dritten Spiel für die Dritte aus Ansbach. Letzte Woche bekamen die Ansbacher die Punkte noch kampflos gegen die nicht angetretene Mannschaft aus Altenberg. Diesmal mussten sie sich die Punkte in Dietenhofen holen. 4 Jugendliche aus der A-Jugend unterstützten die Dritte und fügten sich prima ein. Die junge Mannschaft aus Dietenhofen war genau der richtige Gegner. Von Beginn an kontrollierten die Rezatstädter das Spiel. In der 26. Minute führte Ansbach bereits mit 6:14. So konnte Coach Thomas Lauer munter wechseln. Sein Visier richtig eingestellt hatte an diesem Tag...

Mehr

Männer III, SG Kernfranken – HG Ansbach, 15:29

Gepostet von am 24.09.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer III

Mit einem deutlichen Sieg startete der Titelverteidiger in die neue Saison. Grundstein für den Erfolg war eine solide Abwehr und zwei bärenstarke Torhüter mit Martin Grupe in der ersten und Markus Pollack in der zweiten Halbzeit. Auf dem Feld zauberte vor allem die jung gebliebene Rückraum-Achse Martin Porzner und Wolfgang Schmidt und boten einige Kabinettstücke aus ihrem reichhaltigem Repertoire dar. Aber auch die jungen Spieler setzten sich prächtig in Szene. Auf außen zeigte Matthias Heckel die ganze Vielfalt seiner Wurfvarianten. Und Lukas Kriskeitz zeigte bei seinem Debüt, dass...

Mehr

Männer III, TV Eibach 03 – HG Ansbach, 16:33 (Saisonende)

Gepostet von am 15.04.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer III

TV Eibach 03 gegen HG Ansbach III 16 : 33 (5:19) Die HG Ansbach III ist erneut Meister der Bezirksklasse. Im letzten Saisonspiel gab es einen klaren Sieg gegen den Tabellenvorletzten aus der Noris. Aus einer stabilen Deckung kamen die Rezatstädter immer wieder über Konter zum Erfolg, die vor allem von Andre Braun und Felix Bayer erfolgreich abgeschlossen wurden. 10:32 führten die Ansbacher in der 51. Minute. Andre Braun erzielte 14 Treffer und sicherte sich somit auch die Krone für den besten Torschützen der Saison in der Bezirksklasse. Es spielten: Heckel, Grupe; Braun 14/1, Ott,...

Mehr

Männer III, HG Ansbach – TSV Rothenburg, 32:25

Gepostet von am 16.03.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer III

HG Ansbach III gegen TSV Rothenburg III 32:25 (18:12) Im vorgezogenen Lokalderby siegte die Dritte souverän gegen die Tauberstädter. Lediglich am Anfang sah es nicht danach aus. Rothenburg erwischte den besseren Start und führte 4:7. Erst durch die Umstellung auf eine offensivere Deckung bekamen die Ansbacher das Spiel besser in den Griff und konnten in der 20. Minute zum 10:10 ausgleichen. Noch einmal gingen die Gäste in Führung, danach erzielten die Rezatstädter 8 Treffer in Folge. Ein kleine Vorentscheidung war gefallen. In der zweiten Halbzeit dominierten die Gastgeber weiterhin....

Mehr