Die Arbeit der letzten Jahre zahlt sich aus

Gepostet von am 17.06.2013 in Aktuelles, Jugend

Im Bereich der männlichen Jugend sind ab der kommenden Saison alle Mannschaften durchgehend besetzt. Bei den Mädchen sind bis auf die weibliche A-Jugend alle Mannschaften für die Qualifikation bzw. den Spielbetrieb für die Saison 2013/14 gemeldet.
Teilweise haben sich die Spielerinnen der weiblichen A-Jugend bereits in der letzten Saison bei Nachbarvereinen angeschlossen oder werden vereinzelt ab Sommer die Damenmannschaften der HG Ansbach verstärken.

Die Verantwortlichen der HG Ansbach sehen sich bestätigt, dass der, vor einigen Jahren eingeschlagenen Weg, richtig ist.

„Erlebnis vor Ergebnis“, heißt das Motto der Ansbacher Handballgemeinschaft. Seit einigen Monaten arbeiten die Ansbacher Handballer an einem eigenen Handballkonzept, das als Grundlage für die einzelnen Trainer und Betreuer zum Beginn der Vorbereitung im Sommer vorliegen wird.

Autor: Harald Domscheit