Erstes Heimspielwochenende am 06./07.10.2018

Gepostet von am 4.09.2018 in Aktuelles, Allgemein

Am Samstag, den 6. Oktober 2018 findet in der Beckenweiherhalle das erste Heimspielwochenende der Handball-Saison 2018/2019 statt. Der Heimspiel-Samstag beginnt bereits um 14 Uhr mit der zweiten Damenmannschaft der HG Ansbach gegen die Damen des Tuspo Nürnberg. Die Frauen-Reserve startet in dieser Saison wieder in der Bezirksliga. Um 16 Uhr empfängt dann die zweite Männermannschaft den Bezirksligist TSV Altenberg vor heimischer Kulisse. Die erste Damenmannschaft darf nachfolgend um 18 Uhr gegen die Damen des TSV Altenberg ran. Die Rezatstädterinnen wollen in der kommenden Saison um die Tabellenspitze mitkämpfen. Nach der erfolgreichen Saison 17/18 gelten die Damen in der Bezirksoberliga als Favoriten. Den Abschluss des Spieltages macht die erste Männermannschaft, die um 20 Uhr den Tuspo Nürnberg empfängt. Die Männer starten in der Bezirksoberliga unter neuem Trainer. Der Sonntag (07.10.2018) steht dann im Zeichen der Jugend. Um 9:30 Uhr startet die weibliche D-Jugend Mannschaft gegen den TV Gunzenhausen. Die Mädels starten in der Bezirksliga und werden ihr Bestes geben. Im Anschluss zeigt die weibliche B-Jugend gegen die zweite Mannschaft des 1. FCN ihr Können. Um 12:30 Uhr empfängt die männliche C-Jugend II den SC Rohr/Pavelsbach. Das Heimspielwochenende wird um 14:45 Uhr mit dem Spiel der männlichen B-Jugend gegen des HSG/SGS Erlangen/HC Niederlindach beendet.