Frauen I, HG Ansbach – TSV Wendelstein (Vorbericht)

Gepostet von am 6.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Am Samstag treten die Frauen I der HG Ansbach, aufgrund einer Veranstaltung der Abteilung Rhönrad außnahmsweise in der Weinberghalle (Breitstraße 22), gegen den Tabellenführer TSV Wendelstein an (Anpfiff: 18.00 Uhr).
Die Gäste (10:2 Punkte) kassierten zuletzt ihre erste Niederlage. Nun sind die Ansbacherinnen (9:1 Punkte), mit dem Untentschieden gegen die Zirndorfer Bayernligareserve vom vergangenen Wochenende, die einzig ungeschlagene Mannschaft der Bezirksoberliga und befinden sich aufgrund der Tatsache, dass man ein Spiel weniger absolviert hat als der TSV, auf dem zweiten Tabellenplatz.
Dies will das Team um Trainer Richard Dittrich, dem zum Wochenende wieder ein größerer Kader zur Verfügung steht, schnellstmöglich ändern und mit einem Sieg die Tabellenspitze erklimmen. Man hat sich vorgenommen gleich von Beginn an kompakt in der Deckung zu stehen und durch das gewohnt schnelle Spiele nach Vorne viele leichte Tore zu erzielen.