Frauen I, Vorbericht Saisonstart gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld

Gepostet von am 11.09.2013 in Aktuelles, Frauen

Vorbericht

Frauen I

Landesliga Nord

HSG Nabburg/Schwarzenfeld – HG Ansbach

Samstag, 14.09.2013 17:15

 

Gelingt erfolgreicher Saisonstart?

Frauen der HG Ansbach im ersten Saisonspiel in Nabburg

Am kommenden Samstag startet für die HG-Frauen das erneute Abenteuer Landesliga, da man sich in der vergangenen Saison mit einem guten 6.Tabellenplatz den Klassenerhalt sichern konnte. Zum Auftakt wartet mit der HSG Nabburg/Schwarzenfeld ein bekanntes Gesicht auf die Mannschaft um Trainer Peter Heimpel.

Als zehntplatzierter der Landesliga Nord hatten die Oberpfälzerinnen das glücklichere Ende für sich und konnten in den zwei Relegationsspielen gegen den elftplatzierten der Landesliga Süd den drohenden Abstieg vermeiden.

Auch wenn die Ansbacherinnen die beiden zurückliegenden Partien gegen die HSG für sich entscheiden konnten, begegneten sich stets zwei Teams auf Augenhöhe.

Nun muss man beweisen, dass die Pokalpleite vom vergangenen Wochenende positiv verarbeitet wurde, die im Training eingeübten Laufwege optimiert wurden und man folglich wieder erhobenen Hauptes und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung in die neue Spielzeit starten will.

Zum Saisonauftakt gibt es noch keine Verletzungen zu beklagen, alle Spielerinnen sind fit und somit kann der HG-Coach aus dem Vollen schöpfen.

Abfahrt ist um 14:00 an der Weinberghalle. Wie gewohnt besteht Mitfahrgelegenheit für Fans.

 

Voraussichtliche Aufstellung:

Hüftlein, Hahn (beide Tor), Riederer, Geißler, Ulsenheimer, J. Klenk ,Wimmer, M. Klenk, Külz, Vorholzer, Schönamsgruber, Lier