Frauen II gegen Tabellennachbar ESV Flügelrad

Gepostet von am 24.01.2014 in Allgemein

Am Sonntag um 14:45 Uhr trifft die Frauen II der HG Ansbach in der Beckenweiherhalle auf den Tabellennachbar des ESV Flügelrad.Im Hinspiel musste man Ersatzgeschwächgt antreten, und eine bittere Niederlage hinnehmen. Diesmal stehen die Vorzeichen für Trainer Helmut Kojellis und seiner Mannsachaft besser, da man aus den vollen Schöpfen kann, weiterhin Verletzt fehlt Sabine Müller , die man sehnlicht vermisst. Daher kann man fast in Bestbesetzung antreten, und sollten die beiden Punkte an der Rezat behalten werden. Bei einem Sieg könnte man sich von der Konkurenz ein wenig absetzen, was machbar wäre. Die HG will mit F. Rößl, S. Schorr (beide Tor), Ch. Gantke,Ch. Gliebe,  D. Hübner, N. Herrmann, S. Kojellis, M. Kojellis, K. Neubauer, R. Nölp, N. Resch, G. Toska, E. Voigt, K. Zippel antretren, und hofft auf lautstarke Unterstützung seitens des Puplikums.