Handball – Frauen – Landesliga Nord : Hut/Ahorn – HG Ansbach

Gepostet von am 1.10.2014 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

HG-Frauen 21:22 in Hut

Eine 21:22-Niederlage kassierten die Landesliga-Handballerinnen der HG Ansbach bei der HG Hut/Ahorn. Zur Pause hatten die Ansbacherinnen noch mit fünf Toren Vorsprung geführt.

Ansbach hatte das Spiel unter Kontrolle. Die Abwehr stand gut, der Ball wurde schnell nach vorne gespielt und beim Zwischenstand von 11:5 für die Gäste schien bereits eine Vorentscheidung gefallen zu sein, wobei Ansbach bis zur Pause (10:15) noch etliche Chancen liegen ließ.

Ein katastorphaler Beginn im zweiten Durchgang führte dazu, dass die Gastgeberinnen innerhalb kurzer Zeit zum 15:15 ausgleichen konnten. Ansbach verlor reiehenweise Bälle, wurde immer nervöser und vergab noch drei Siebenmeter. In der 51. Minute unterband Rückraumspielerin Carolin Geißler einen Gegenstoß von Hut und sah dafür Rot, was das Ansbacher Spiel zusätzlich destabilisierte. 35 Sekunden vor Schluss fiel das letzte Tor und Ansbach verlor tatsächlich zwei sicher geglaubte Punkte.

 

HG Ansbach

Hahn, Pflug, Dotzler, Geißler (5/4), Ulsenheimer (1), Wimmer (4), Störzenhofecker, Riederer (2), Vorholzer (3), Resch (3), Lang (1), Schönamsgruber (2).