Männer I, TuSpo Nürnberg – HG Ansbach (Vorbericht)

Gepostet von am 19.01.2018 in Aktuelles, Allgemein, Männer, Männer I

Zum ersten Spiel nach der Winterpause reisen die Männer der HG Ansbach nach Nürnberg. Gegner ist dort der TuSpo, welcher in der Vorrunde in der heimischen Beckenweiherhalle klar besiegt werden konnte. Personell stehen diesmal hinter einigen Einsätzen noch Fragezeichen. Spielertrainer Frank Greiner-Schwed steht aufgrund einer Grippeerkrankung nicht zur Verfügung. Ebenso muss die Mannschaft auf Torhüter Alexander Symader verzichten. Da kommt es den Ansbachern sehr gelegen, dass Maximilian Heumann wieder aus den USA zurück ist und am Samstag sein erstes Saisonspiel machen wird. Anpfiff der Begegnung ist um 20 Uhr.