Männer I vor zweitem Derby der Saison

Gepostet von am 18.10.2013 in Aktuelles, Männer

Männer I vor zweitem Derby der Saison

Die 1.Männermannschaft der HG Ansbach reist am Samstag um 18 Uhr zum zweiten Derby der Saison nach Bad Windsheim. Nach dem überzeugenden Sieg gegen Lichtenau wollen die HGler auch in Bad Windsheim ihre Stärken ausspielen und die Tabellenführung verteidigen. Die HGler gehen mit breiter Brust in das Derby und nehmen die Favoritenrolle gerne an, auch weil die Windsheimer mit großen Verletzungssorgen zu kämpfen haben. Wer aber glaubt, dass das Spiel ein Selbstläufer wird hat sich gewaltig geschnitten. Die Ansbacher wären nicht die erste Mannschaft, die vom Windsheimer Kampfgeist und der tollen Stimmung in der Halle überrascht wird und als Favorit die Punkte in der Kurstadt liegen lässt. Um sich dieses Szenario zu ersparen wollen die Mannen von Bernd Hitzler von Anfang an stabil in der Abwehr stehen und einfache Tore im Gegenstoß erzielen. Die Vorbereitung auf dieses Spiel lief alles andere als optimal, da einige Spieler krankheitsbedingt nicht trainieren konnten. Bis Samstag sollte sich das Lazarett aber gelichtet haben, auch Michael Segerer wird die Reise nach Bad Windsheim mit antreten. Lediglich Patrick Braun wird noch längere Zeit ausfallen.

 

HG: Bär, Höntsch, Stang (alle Tor); Heumann, Greiner-Schwed, Zimmermann, Liebich, Schuh, Schober, Jens Landsgesell, Liebl, Sven Landsgesell, Segerer (?)