Männer II empfangen Gunzenhausen

Gepostet von am 14.03.2014 in Aktuelles, Männer, Männer II

Männer II empfangen Gunzenhausen

Am Samstag um 18.00 Uhr empfangen die Handballer der HG Ansbach II den TV Gunzenhausen. Für die HG II ist des das erste Spiel nach drei Wochen Faschingspause. Die Mannschaft von Trainer Thomas Schmidt will am Samstag unbedingt gewinnen um den Klassenerhalt so gut wie sicher in der Tasche zu haben. Damit man gegen die robuste Mannschaft aus Gunzenhausen bestehen kann, muss das Augenmerk der Rezatstädter auf der Defensive liegen. Außderem müssen die Ansbacher darauf achten, dass man den ehemaligen Ansbacher Marco Tiefenthaler im Tor des TV nicht warmschießt. Wird das Angriffsspiel dann genau so variabel gestaltet wie bei den letzten Auftritten, ist ein Heimsieg im Bereich des machbaren. Personell fehlen der HG II weiterhin Matthias Vogel, Daniel Pfaff, Manuel Kujawski und Daniel Maurer. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr in der Beckenweiherhalle.

HG II:
Rößl, Krausse,(beide Tor); Filff, Seiler, Stiegler, Hofmann, Liebl, Herrscher, Neumann, Widder, Lauer;