Damen II lassen Punkte gegen HC Zirndorf liegen

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Am Sonntag mussten die Ansbacher Damen II sich der HC Zirndorf mit 20:26 geschlagen geben. Gleich zu Beginn war zu sehen, dass es heute nicht leicht wird, mit einem Sieg das Jahr 2014 abzuschliessen. Zirndorf agierte sehr gut in der Abwehr und Ansbach gelang es nicht wie gewohnt zum erfolgreichen Torabschluss zu kommen. 1 gegen 1 Situationen waren heute eher selten zu sehen. Bis zur Halbzeit war die Partie jedoch ausgeglichen und Halbzeitstand war 11:11. Nach der zweiten Halbzeit arbeitete die Ansbacher Abwehr nicht so agil wie gewohnt und man musste in kürzester Zeit 5 Tore hinnehmen. Auch im Angriff waren die Probleme vorhanden. Der Weg zum Tor wurde weiterhin von den Damen aus Zirndorf verhindert und Ansbach konnte nicht das gewohnte Spiel spielen. So musste man sich am Ende mit 20:26 geschlagen geben. Über die Feiertage möchte man an den Fehlern arbeiten und im neuen Jahr wieder angreifen.

Es spielten: Pflug, Rößl (beide Tor), Resch (4), Toska (3/2), Voigt (4), Zippel, Maurer (1), Gantke (1), A.Kaiser (1), Herrmann (6), M.Kojellis, S.Kojellis, Engert, E.Kaiser