Männer I Landesliga, HG Ansbach-TSV Lohr II

  • Post category:Aktuelles
Abstiegskampf pur heißt es, wenn die Handballer der HG Ansbach am Samstag um 20 Uhr den TSV Lohr II empfangen (Beckenweiherhalle). Zum Auftakt der Rückrunde trifft dabei der Tabellen 11. (HG Ansbach 8:18 Punkte) auf den Tabellenletzten (TSV Lohr II 6:20 Punkte). Zwei ihrer sechs Punkte holten sich die Lohrer zum Saisonauftakt gegen eine damals stark erstazgeschwächte Ansbacher Mannschaft (ohne Markus Klein, Michael Segerer und Stefan Kleinlein). Die HGler wollen sich diese zwei verlorenen Punkte natürlich wieder zurückholen und sich ein bisschen Luft im Abstiegskampf verschaffen. Dabei kann Trainer Bernd Hitzler bis auf Hardy Schober und Jens Landsgesell auf seinen gesamten Kader zurückgreifen. Neben Sebastian Schülein, der bereits im Spiel in Rothenburg sein Pflichtspieldebut für die Ansbacher gegeben hat, kommt am Samstag ein weiterer Neuzugang zum Einsatz. Tim Pritschet, der schon beim TSV Winkelhaid Bayernliga gespielt hat, wird durch seine körperliche Präsenz das Ansbacher Spiel über den Kreis mit Sicherheit beleben.
HG: Bär, Kleinlein, Stang (alle Tor); Greiner-Schwed, Segerer, Zimmermann, Klein, Schülein, Liebich, Heumann, Portschy, Sven Landsgesell, Pritschet