1. Heimspiel der Männer I gegen Aufsteiger TSV Stein

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles / Männer

Am heutigen Samstag bestreiten die Handballer der HG Ansbach zu gewohnter Zeit (20 Uhr, Beckenweiherhalle) ihr erstes Heimspiel gegen den Aufsteiger TSV Stein. Nach dem über weite Strecken überzeugenden Auftritt in Zirndorf sind die Mannen von Trainer Bernd Hitzler gegen den Liganeuling natürlich Favorit und wollen dieser Rolle auch gerecht werden. Unterschätzen sollte man den Aufsteiger, der seine ersten beiden Spiele gegen die Mitaufsteiger aus Rothenburg und Lauf/Heroldsberg verloren hat, aber auf keinen Fall. Mit einer konzentrierten Leistung sollte man aber beide Punkte in Ansbach behalten. Fehlen werden den Ansbachern dieses Wochenende Michael Segerer und Philipp Schröferl, die beide privat verhindert sind, sowie der verletzte Pascal Portschy. Ansonsten kann Trainer Hitzler aus dem vollen schöpfen.

 

HG: Bär, Symader, Stang (Tor); Heumann, Jens Landsgesell, Zimmermann, Widder, Liebich, Braun, Croner, Sven Landsgesell, Schober, Hammeter