Frauen II revanchieren sich gegen Gunzenhausen

  • Post category:Frauen II

Die Frauen II der HG Ansbach besiegen den TV Gunzenhausen klar mit 25 :11. In der Anfangsphase hielt der Gast aus Gunzenhausen gut mit, so ging es mit dem Tore schießen hin und her, und keiner der beiden Mannschaften konnte sich nicht absetzten (2:1, 5:5 ). Man spielte bis Dato mit einer 5:1 Deckung, Trainer Helmut Kojellis stellte zu einer 6:0 Deckung um, und so setzte man sich zur Halbzeit auf 11:5 ab. Nach der Pause ging es wieder hin und her, aber mit zunehmender Spieldauer schwanden die Kräfte des Gegners . Durch die Mannschaftliche Geschlossenheit hatte man auch viele Torschützen und die Revanche gelang, so das man gegen den TV Gunzenhausen mit 25:11 klar gewann. Hätte man noch konzentrierter den Abschluß gesucht, so wäre das Spiel wohl noch klarer ausgefallen, aber man ließ zu viele hundert prozentige Chancen liegen. Für die Frauen II spielten F. Rößl, K. Hüftlein ( beide Tor), N. Resch (3), G. Toska (3), E. Voigt ( 7/1), K. Neubauer (2/2), D. Hübner (3), Ch. Gliebe (2), A. Kaiser (2), N. Herrmann (1), L. Engert (1), A. Maurer.