Frauen II

Frauen II, HG Ansbach – TSV Weißenburg, 13:19 (4:8)

Gepostet von am 21.01.2020 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Die Damen 2 empfingen zu Beginn der Rückrunde am Samstag die Damen aus Weißenburg in der Beckenweiherhalle. Die Ansbacherinnen fanden nicht richtig ins Spiel und so stand es bis zur 20. Minute 1:7 für die Gäste. Nach einer Auszeit verbesserte sich die Abwehrarbeit und man konnte sich ein wenig fangen. So stand es zur Pause 4:8. Motiviert das Spiel zu drehen ging man in die 2. Halbzeit. Jedoch schaffte es die Heimmannschaft nur in der 45. Minute auf 3 Tore an Weißenburg heranzukommen und ließen sie dann ihren Vorsprung ausbauen. Durch vergebene 7 Meter und verfrühte Abschlüsse musste...

Mehr

Frauen II, HG Ansbach – SG Kernfranken, 19:32 (10:15)

Gepostet von am 13.01.2020 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Am Samstag Nachmittag trafen die Ansbacher Damen 2 auf die frisch aufgestiegene SG Kernfranken. Von vornherein war klar dass dieses Spiel nicht unterschätzt werden darf. Die Abwehr der Ansbacher ließ leider zu wünschen übrig, so dass die SG Damen nach 8 Minuten schon 2:6 vorne lagen. Nach einer kurzen Auszeit sammelte sich die Heimmannschaft wieder und konnte sich bis auf ein 9:9 wieder zurück kämpfen. Dies hielt dennoch nicht lange an, so dass die Gäste zur Halbzeit 10:15 vorne lagen. Nach der Halbzeit konnten sich die Ansbacher Damen nicht fangen, so dass das Spiel klar von der SG...

Mehr

Frauen II, HC Neustadt/Aisch – HG Ansbach, 20:23

Gepostet von am 19.11.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Am Samstagnachmittag spielte die zweite Damenmannschaft der HG Ansbach gegen die Damen des HC Neustadt Aisch.Das letzte Spiel vor der „Winterpause“ wollte man natürlich unbedingt gewinnen, jedoch holte die saloppe  Herangehensweise und das unmotiviert Spiel sie schnell auf den harten Boden der Tatsachen zurück. Es fiel den Damen sehr schwer überhaupt in das Spiel hinein zu kommen. Durch Fehlpässe und die schnelle Reaktion der Neustädter wurden die HG Damen, mit Kontern, geradezu überrannt. Nach einer motivierenden Ansprache vom Trainer Alex Symader  zogen die Damen in...

Mehr

Frauen II, MTV Stadeln II – HG Ansbach, 14:14

Gepostet von am 19.11.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Ausgleich gegen Tabellenführenden Am Samstag reiste der MTV Stadeln 2 nach Ansbach an. Zu Beginn lief es sehr gut und die Ansbacher führten bis zur neunten Minute mit 3:0. Imweiteren Spielverlauf holten die Gegner auf, aber dank einer stabilen Abwehr wurde der Abstand in der 24‘ Minute auf 9:4 ausgebaut. Bis zur ersten Halbzeit konnte Stadeln sich allerdings durchsetzen und so blieb es bei einem Halbzeitstand von 9:7.Zu Beginn der zweiten Halbzeit setzte sich Stadeln durch und schlossen bis zu einem Punkteunterschied auf. Ansbach hat aber weitergekämpft und sich wieder einen...

Mehr

Frauen II, SC 04 Schwabach – HG Ansbach, 28:21 (13:10)

Gepostet von am 28.10.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Am Samstagnachmittag reiste die zweite Frauenmannschaft der HG Ansbach zum Aufsteiger aus der Bezirksliga – dem SC 04 Schwabach II – zum 4. Saisonspiel. Die Schwabacherinnen gingen von Beginn an in Führung, die sie sich bis zum Schluss nicht nehmen ließen. Sie legten auch ein schnelles Tempo vor, dem die HGlerinnnen meist hinterherliefen. In der 12. Minute gelang der Ausgleich zum 4:4 durch Magdalena Kojellis. Hier dachte man, man könnte das Spiel drehen. Jedoch gelang es teilweise im Angriff nicht, gute Torchancen herauszuspielen bzw. hundertprozentige Torchancen zu verwerten. So...

Mehr

Frauen II, ESV Flügelrad – HG Ansbach 14:15 (9:6)

Gepostet von am 21.10.2019 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen II

Am Sonntag war unsere zweite Damenmannschaft zu Gast beim ESV Flügelrad II in Nürnberg. Es entwickelte sich von Beginn an eine eher schleppende, zähe Partie, wobei sich beide Mannschaften annähernd auf Augenhöhe befanden und sich zunächst mit der Führung abwechselten. Mehrere Unkonzentriertheiten, technische Fehler und mangelnde Chancenverwertung der Gäste führten jedoch dazu, dass die Ansbacherinnen mit drei Toren Rückstand in die Halbzeitpause gehen mussten. Daraufhin stellte man den Angriff auf zwei Kreisspielerinnen um. Dies verhalf den Ansbacher Damen, mehr Tore über...

Mehr