Männer I Landesliga; HG Ansbach-HSG Fichtelgebirge

  • Post category:Aktuelles
Am heutigen Samstag zu gewohnter Zeit (20 Uhr, Beckenweiherhalle) treffen die Handballer der HG Ansbach auf die HSG Fichtelgebirge. Die Gäste aus Oberfranken sind schon lange Jahre in der Landesliga etabliert und haben sich nach und nach zu einer Spitzenmannschaft gemausert. Auch aktuell liegen die Mannen von Trainer Schmidt nach Minuspunkten gesehen auf dem vierten Tabellenplatz. Ein hartes Stück Arbeit kommt somit auf die HGler zu, die im Abstiegskampf jeden Punkt dringend benötigen. Gerade in den Heimspielen sind die Ansbacher fast schon zu Siegen verdammt, wollen sie so schnell wie möglich die Abstiegsplätze wieder verlassen. Jeder Punkt kann am Ende der Saison ausschlaggebend sein, da der Abstiegskampf so spannend wie wohl noch nie ist. Im Hinspiel mussten sich die Ansbacher nach langem Kampf am Ende doch knapp geschlagen geben. Ein Fragezeichen steht hinter den Einsätzen von Markus Klein und Michael Zimmermann, die beide unter der Woche verletzungsbedingt pausieren mussten.
HG: Bär, Kleinlein, Stang (alle Tor); Heumann, Greiner-Schwed, Segerer, Zimmermann (?), Liebich, Klein (?), Sven Landsgesell, Schülein, Pritschet, Portschy