Mangelhafte Chancenauswertung schuld an Niederlage gegen Post SV

  • Beitrags-Kategorie:Frauen II

Am Samstag mussten die Frauen II sich mit 20:26 gegen Post SV Nürnberg geschlagen geben. Von Beginn an hatte die HG Probleme sich in der Abwehr zu stellen,und kassierte deswegen viele Rückraumtreffer. Auch der Angriff konnte nicht immer erfolgreich abgeschlossen werden. Viele 100% Torchancen und einige 7 Meter wurden nicht verwandelt, und das kostete den HG lerinnen den Sieg. An der Spitze wird es jetzt nochmal spannend werden. Es spielten K. Hüftlein (Tor), N. Resch (9), G. Toska (1), E. Voigt (4), Maria Kojellis, Ch. Gliebe (4/2), F. Rößl, S. Kojellis, M. Kojellis (2), E. Kaiser.