C-Jungs gewinnen knapp gegen SV Rednitzhembach

Gepostet von am 5.03.2014 in Aktuelles, Jugend

C-Jungs gewinnen knapp gegen SV Rednitzhembach

Zu Beginn der Partie zeigten die Jungs nach mehreren Spielen endlich was in ihnen steckt. In der Awehr wurde gut gearbeitet und im Angriff die Spielzüge gespielt, welche oft zum Torerfolg führten. Man konnte sich zwischendurch über einen 5 Tore Vorpsrung freuen, welcher leider bis zur Halbzeit auf drei Toren geschrumpft ist. (6:9)
In der zweiten Halbzeit fand Rednitzhembach nun ins Spiel und es begann eine spannende Partie. Das erste mal im Spiel konnte Rednitzhembach mit 13:12 in Führung gehen. Die Ansbacher Jungs kämpften sich noch einmal heran und konnten sich am Ende über einen verdienten 17-16 Auswärtssieg freuen.

Es spielten: Sand (Tor), Botsch (6/1), Burger, Widder (1), Späth (7/2), Wellhöfer (2), Wölzlein, Kristkeitz (1), Korder

Bericht: Eva Kaiser