1. Saisonspiel – Niederlage der Damen 2 in Neustadt (12:10)

  • Post category:Allgemein

Zum 1. Saisonspiel mussten die Damen 2 zum altbekannten Gegner aus Neustadt an der Aisch reisen.
Nach einer nicht optimal verlaufenen Vorbereitung mit gerade einmal 6 Trainingseinheiten entwickelte sich von Beginn an ein sehr zähes Spiel. Nach 20 Minuten stand es gerade einmal 4:1 für Neustadt. Keine der beiden Mannschaften kam richtig in die Partie und trotz einer besseren Phase der HG kurz vor der Halbzeitpause (3 Tore in Folge) ging man mit einem 4:6 Rückstand in die Kabine.
In der 2. Halbzeit ging es dann leider ähnlich weiter. Keine der beiden Mannschaften konnte sich weiter absetzen und es gestaltete sich bis zum Schluss ein Spiel das sicherlich nicht besonders schön anzusehen war aber vor allem durch starke Torhüterleistungen auf beiden Seiten geprägt war. Beim Endstand von 12:10 wurde die Partie dann abgepfiffen.

Im Rückblick auf das Spiel muss man sagen, dass es sicherlich keine Schande ist 12 Gegentore zu kassieren, was für eine solide Abwehrleistung mit einem guten Rückhalt im Tor spricht. Allerdings muss dringend an der Chancenauswertung (gefühlte 1000 Pfosten- und Lattentreffer) und der Passgenauigkeit gearbeitet werden.
Also Mädels Kopf hoch, es kann ja quasi nur noch besser werden 😉

D. Hübner

Es spielten:
H. Diez (Tor), G. Toska (2), D. Hübner (1), L. Stürzenhofecker, S. Müller (3), Maria Kojellis, Magdalena Kojellis (2), L. Engert (2), J. Lang