C-Jugend m, HBC Nürnberg-HG Ansbach 9:22

Der Start der C-männlich in die Landesliga-Saison ist mit einem 22:9 Sieg geglückt. Die Ansbacher waren zu Gast beim HBC Nürnberg. Die Partie begann mit einer guten Abwehr und einem schnellem Umschaltspiel auf Seiten der HG. Lediglich einige technische Fehler schlichen sich im Angriff ein und verhinderten einen deutlicheren Vorsprung für die C-Jungs. Die Seiten wurden dann bei einem Stand von 11:4. Zu Beginn der zweiten Halbzeit hatten die Ansbacher kurze Probleme in der Abwehr und der Mannschaft aus Nürnberg gelangen einfache Tore. Die Jungs kämpften als Team weiter und konnten sich am Ende über einen deutlichen 22:9 Sieg freuen. Vor allem der Zusammenhalt in der Mannschaft führte heute zum Sieg. Das nächste Spiel findet am 24.10 um 10.45 in der Beckenweiherhalle statt.

Es spielten: Krauß (Tor), Porzner, Schröter, Kern, Waide, Bauer, Muschler, Valtin, Rothenberger, Sichermann, Reinert