Die Prinzen zogen aus

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Es ward ein mächtig Treffen. 9 Prinzen an der Zahl, gesellten sich zusammen am königlichen Platze des Volkes in Onoldsbach, um zu erobern das unterfrankisch  Lande . Gestärkt durch brüderlich gebrochen Prinzenrolle, befördert per Bayrischem Mistwagen und Völkerwägelchen ging es gen dem Königreich Höchemberg. Begleitet durch den Meister der Feder Wägner Thomas und den leidenden Tropf Lauernder Thomas, ging es gerüstet hinfort. Ohne nennenswert Hinderniss ritt man bis vors feindliche Burgtor. Gut verpflegt durch den Freudentagsprinzen Prinz Lukas Desisdeinerdennimmined eilte die Prinzenschar dem Kampf entgegen. Schnell angelegt das Rüstzeug für die Schlacht. Angeführt von Prinz Hannes Ismirwoschdwoderstehtichhauinskurze und den unermüdlichen Prinz Julius Nawerfentuichnedisblöd. Die rechte Flanke kam ungestüm mit Prinz Moritz Eydietunmirwehichmauletz und Prinz Christoph Iiiiwohidamitdannhaltinsnetz, landete meist aber im treibenden Sand. Links ungestüm preschten die berittenen Prinzen Tobias Achallesmistmognimmi und Prinz Paul Wasfürschlechteluftmachnpäuschen um meist gefahrenfrei am Geschehen vorbei zu gleiten. Die Reserve im Hintergrund mit den Prinzen Timo Nöbrauchkatraininglieberbaden und Luca Meinshaltisauberaberdraussenbewegennixfürmich, hielt sich bedeckt , denn lieber bedeckt als befleckt. Unermüdlich stürmten die Prinzen gegen die gegnerischen Zinnen , aber das Tor das Tor ward nicht gefunden. Magie??? Egal, dann bombardieren wir halt alles, das Tor wird sich schon finden, vielleicht. Gegnerische Attacken wurden anfangs von Meinshaltisauberdraussenbewegennixfürmich egalisiert, sofortige Gegenmaßnahmen starteten Ismirwoschtwoderstehtichhauinskurze und Nawerfentuichnedisblöd , Ausgang fraglich. Schlachtgetümmel allerortens, Wasfürschlechteluftmachnpäuschen und Achallesmistmognimmi, “machmer erstma Brotzeit“, Prinzenrolle wurde aktiviert. Bald war sich jeder der Gefahr einer wahrlich überraschend nahenden Niederlage gewahr. Was tun?? Nöbrauchkatraininglieberbaden “ ey die machen mei Tor voll, des is blöd“, alle im Chor “des machen wir etz a, aber wo isn des??“ Teleskope ausgefahren sichtet Desisdeinerdennimmined das ersehnte Tor und rief “ Mist zu gla, des werd nix“. Auch von Iiiiwohidamitdannhaltinsnetz nix neues, will nix hab alles , läuft. Wohlgemut begonnen, zu ungeplant versucht, mit hängenden Schultern vondannen ziehend, begab sich einst so glorreich Prinzenschar heim ins triste mittlere Frankonia um bitterlich die arge Schmach reichlich zu beweinen. Schlachtausgang 25:20 fürs Unterfränkle. Mer sog i ned.

 

Eydietunmirwehichmauletz 9,Iiiiwohidamitdannhaltinsnetz 2,Achallesmistmognimmi 2,Meinshaltisauberaberdraussenbewegennixfürmich 2,Nöbrauchkatraininglieberbaden,Desisdeinerdennimmined 4,Nawerfentuichnedisblöd,Wasfürschlechteluftmachnpäuschen,Ismirwoschdwoderstehtichhauinskurze 1.