Männer I; Tabellenführer empfängt Wendelstein

  • Post category:Männer I

Am Samstag (20 Uhr) bestreitet die HG Ansbach ihr erstes Heimspiel in der Halle der Johann-Steingruber-Realschule (Schreibmüllerstr. 12). Zu Gast wird der TSV Wendelstein sein.  Die Wendelsteiner belegen momentan nur den 9. Tabellenplatz in der Bezirksoberliga und liegen sicherlich hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. Der TSV reist also mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch nach Ansbach und wird nichts unversucht lassen dem Tabellenführer ein Bein zu stellen. Die Ansbacher wollen ihrer Favoritenrolle natürlich gerecht werden und die Gastmannschaft früh in die Schranken weisen. Außerdem hat sich die Mannschaft vorgenommen, die neue Heimspielstätte unbedingt mit einem Sieg einzuweihen.

Personell muss man am Samstag auf Sven Landsgesell und Hardy Schober verzichten.

HG Ansbach: Bär, Höntsch, Rößl (Tor); Heumann, J. Landsgesell, Zimmermann, Widder, Liebich, Braun, Schröferl, Croner, Hammeter, Segerer, Stiegler