B-Jugend weiblich mit erstem Punktverlust in der Saison

Gepostet von am 17.11.2014 in Allgemein

Die weibliche B-Jugend erwischte einen schlechten Start und konnte Ihre Chancen nicht nutzen.
Besonders schwer taten sich die Mädels im Angriffsspiel. Es wurde in der Abwehr zu viel zugelassen und somit konnte Rednitzhembach einfach Tore schießen. Man ging mit 2 Toren Rückstand in die Halbzeitpause. Anfang der zweiten Spielhälfte wurde besser Kombiniert und auch durch schöne Konter Tore ein 2 Tore Vorsprung (13:15) herausarbeiten.
Die Ansbacherinnen schaffte es aber nicht noch eines draufzusetzen und vergab doch einige 100%ige Chancen und gleich 5 Siebenmeter.
In der letzten Minute führte man mit 1 Tor, doch 20 Sekunden vor Schluss schoss Rednitzhembach in Überzahl den Ausgleich zum 16:16 Endstand. Am Ende ein gerechtes Ergebnis, da die HG es nicht schaffte sich konsequent Abzusetzen und Ihre Chancen zu nutzen.
Hustadt (Tor), Leder (7/1), Meyer (6/1), Kandert (2), Tögel, Domscheit, Hessenauer, Geuder, Bischoff, Yaman (1), Kojellis, Reisner.