Frauen I, HG Ansbach – TSV Rothenburg (Vorbericht)

Gepostet von am 27.11.2018 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Am Samstag empfangen die Bezirksoberliga-Damen der HG Ansbach den TSV Rothenburg zum Derby (18 Uhr, Beckenweiherhalle).
Nach der unglücklichen Vorstellung in Heroldsberg sind die Ansbacherinnen um Wiedergutmachung bemüht.
Gegen den TSV wollen sie vor allem in der Abwehr kompakter stehen und gleich wieder in die Erfolgsspur zurück finden.
Die Gäste aus Rothenburg konnten nach dem Wechsel ihrer Stamm-Torhüterin nach Zirndorf nur zwei Siege einfahren und rangieren im unteren Drittel der Tabelle.
Trotz der Favoritenrolle nimmt das Team von Trainer Richard Dittrich die Partie nicht auf die leichte Schulter, auch gegen starke Gegner konnte Rothenburg die Spiele bisher eng gestalten.