A-Jugend HG Ansbach-TV 77 Lauf

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Hochkonzentriert und motiviert ging man ins das zweite Spiel hintereinander, in dem der aktuelle Tabellenführer sein Aufwartung in Ansbach gab. Von beginn an erkannte man das die Jugend Ihre Leistung vom Hinspiel nicht wiederholen wollten. Nach einem 2 Tore Rückstand agierte die Abwehr aggressiver und kam durch Ihre mit viel Spielwitz vorgetragenen Angriffe zu einer verdienten  Führung von 22:15. Das setzte sich im weitern Spielverlauf fort, in dem man den Gegner nie näher als auf einen 4 Tore Abstand herankommen. Als Serienverwerter von der Außenposition erwies sich einmal mehr Andre Braun, der dem Laufer Torhüter nur selten die Chance den Ball abzuwehren gab. Auch die sehenswerten Anspiele zum Kreis durch Daniel Kammberger und Lukas Späth, die von Matthias Heckel und Dominik Söder verwertet wurden. Der Sieg geriet nicht mehr Gefahr und wurde routiniert nach Hause gefahren. Der Endstand von 40:35 ging nach dem Spielverlauf voll in Ordnung.

 

Müller,Sand(beide Tor),Kammberger 6,Lutz 5,Loheit,Braun 18/4,Bloß,Heckel 5,Söder 2,Späth 4.