A-Jugend/SG Schwabach/Roth-HG Ansbach 26:25

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Im zweiten Auswärtsspiel in Folge hatten es die Ansbacher diesmal mit Schwabach zu tun die auch ihr erstes Gruppenspiel verloren hatten. Es war ein ausgeglichenes Spiel, das in der ersten Hälfte hauptsächlich von den guten Torhüterleistungen geprägt war. Erst in der Endphase dieser Halbzeit setzte sich Schwabach leicht ab, begünstigt durch sich nun mehrende Fehlwürfe. Halbzeit 16:11. Den schlechteren Start erwischte die HG und Schwabach konnte bis auf 19:13 erhöhen. Dann spielten man konzentrierter, agierte sicherer und beweglicher im Angriff und konnte in der 54.Minute erstmals in Führung gehen. Das Spiel blieb spannend bis in die Schlussminuten. Schwabach ging  letztendlich durch 2 Fehlwürfe der Ansbacher als Gewinner vom Platz . Eine überragende Leistung bot Paul Lutz, der egal ob auf der  Aussen- oder Halbposition eingesetzt, das Spiel der HG bereicherte. Ein Sieg war machbar, aber bei der Spielersituation , angereist mit nur einem Auswechsler, das wahrscheinlich in dieser Saison die Regel bleiben wird , wird es immer hart werden über 60 Minuten gleichbleibende Leistungen zu bringen.

Müller(Tor), Kammberger 3,Lutz 8/1,Loheit 1,Bayer 4,Söder 1,Braun 6,Heckel 2.