B-männlich gewinnt gegen JSG Fürther Land

  • Post category:Allgemein

Für Sonntag hatte sich die männliche B-Jugend der HG viel vorgenommen, denn sie wollte sich für die einzige Niederlage aus der bisherigen Saison revanchieren. Zu Gast war die JSG Fürther Land. Von Anfang an spielte die HG im Angriff konsequent, hatte allerdings Probleme in der Abwehr. Bis zum 4:4 verlief das Spiel ausgeglichen, dann konnten sich die Jungs um die Trainer Eva Kaiser und Philipp Hammeter dank verbesserter Abwehrleistung langsam aber sicher immer weiter absetzen und ging mit einer 18:13 Führung in die Pause. Nach der Halbzeit ging es ähnlich weiter und die Führung wuchs zwischenzeitlich auf bis zu 9 Tore an. Schlussendlich konnte die Ansbacher Mannschaft in einem interessanten Spiel die Tabellenführung mit einem 30:23 Sieg ausbauen.
Es spielten: Sand (Tor), Botsch (8), Wagner, Gruber (1), Kleinert (2/1), Wölzlein (1), Ehras (4), Späth (9), Gall, Wenzlik (3), Vorbrugg (1), Krach (1)

Bericht: Sören Botsch