Männer II Derbysieg gegen Heilsbronn

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Am Samstag siegten  die Männer II im Derby gegen den TV Heilsbronn. Zu Beginn war man hellwach , und ging schnell mit 7:2 in Führung. Durch konsequente Abwehrarbeit hielt man den Gegner auf Distanz und ging mit 15:12 in die Pause. Den besseren Start erwischte Heilsbronn, so das diese auf 15:14 verkürzten. Man besann sich aber schnell und warf wieder Tor um Tor, und am Ende hieß es 34:25. Der Grundstein für diesen wichtigen Sieg wurde in der Abwehr gelegt, so das man nun auch den Tabellenplatz tauschte. HG II:Rothenberger,Krause ( beide Tor), Kammberger (1), Hammeter (1), Irion, Kujawski (2), Knehr (3), Vogel (2), Fillf (1), Hofmann (10/4), Rößl (2), Stiegler (9), Braun(2/1), Seiler(1).