Frauen Landesliga Nord, HG Ansbach – SV Obertraubling, Vorbericht

Gepostet von am 9.10.2014 in Aktuelles, Allgemein, Frauen, Frauen I

Am heutigen Samstagabend erwarten die Ansbacher Landesliga-Handballerinnen die SV Obertraubling. Die letztjährigen Aufsteiger aus dem Bezirk Ostbayern haben sich beachtlich gut an den ersten vier Spieltagen geschlagen. Mit 4:4 Punkten befinden sie sich derzeit auf dem 9. Tabellenplatz der Landesliga Nord. Spiele gegen die Mitaufsteiger Großlangheim (17:21) und Hut/Ahorn (23:17) konnten die Oberpfälzerinnen für sich entscheiden. Gegen das Team aus ihrer Nachbargemeide Mintraching (22:21) und Aufstiegsfavorit Cadolzburg (44:26) zogen sie den Kürzeren. 

Die Ansbacher Frauen sind also gewarnt und möchten endlich ihre Negativserie unterbrechen. In den Trainingseinheiten unter der Woche wurden die gemachten Fehler der letzten 2 Spiele angesprochen und erfolgreich an Lösungswegen gearbeitet. 

Anpfiff ist am Samstag um 18.00Uhr in der Beckenweiherhalle. Die Mädels freuen sich auf alle Fans, die trotz der 2 schwachen letzten Auswärtsspiele mit ihrer tatkräftigen Unterstützung die HG Damen anfeuern. 

 

Hahn, Pflug (beide Tor), Ulsenheimer, Schönamsgruber, Störzenhofecker, Lang, Riederer, Wimmer, Geißler, Vorholzer, Engert (?)